Großbritannien

British Homeopathic Association – BHA

Britische Gesellschaft für Homöopathie

CAN Mezzanine
49-51 East Rd
London
N1 6AH
UK

Tel: +44 (0)203 640 5903
Website: www.britishhomeopathic.org 
Email: info@britishhomeopathic.org

Registered Charity No: 235900
Company Limited by Guarantee: 102915

Contact: Chief Executive: Cristal Sumner – csumner@britishhomeopathic.org

Date Established: 1902

Trustees:

Mrs Margaret Wyllie, Chair
Mr James Williams, – Vice-Chairman
Dr Helen Beaumont
Dr Charlotte Mendes da Costa
Mr John Morgan
Prof Gurch Randhaa
Prof Gurch Randhawa
Ms Lauren Vaknine
Mr Gregory White

 

Zweck & Ziele:

  • Die Bevölkerung seriös informieren über die Wirkung der Homöopathie
  • Ausbildung von Ärzten und medizinischem Fachpersonal in Homöopathie
  • Förderung von mehr Forschung über die Wirksamkeit der Homöopathie
  • Leichterer Zugang zu Homöopathie für jedermann

Kurzbeschreibung der Aktivitäten:

BHA ist die grösste homöopathische Wohltätigkeitseinrichtung in Grossbrittanien. Nebst dem Informieren der Öffentlichkeit, des medizinischen Fachpersonals, der Medien und der Regierung, repräsentiert sie auch die Sicht der Patienten und ist eine erfolgreiche Mitgliederorganisation.

BHA arbeitet eng mit der Fakultät für Homöopathie* zusammen. Beide Organisationen teilen die Vision einer Welt, in der Homöopathie integriert ist in der Gesundheitsversorgung und für alle zugänglich ist, die daraus einen Nutzen ziehen können.

Die Gesellschaft publiziert dreimal jährlich die Zeitschrift Health & Homeopathy. Deren Webseite bietet seit 2000 freien Zugang zu den meisten Hauptartikeln der Zeitschrift. Auf der Website ist auch eine Suchhilfe für die Leute, um einen Arzt, Zahnarzt, Apotheker, Fachangestellte für Gesundheit, Podologen oder Tierarzt mit homöopathischer Ausbildung zu finden.

*Die Fakultät für Homöopathie ist die offizielle Fachstelle für Ärzte und anderes medizinisches Fachpersonal, welche die Homöopathie in ihrer Praxis integrieren.

Kürzliche Höhepunkte unserer Arbeit:

  • BHA hatte über 3 Mio. Zugriffe auf die Webseite in 2010-2011 und hat 665 Anhänger auf Twitter. Wir haben kürzlich eine neue Facebook Seite kreiert, die – nach dem
  • Veröffentlichen von positiven Nachrichten über Homöopathie – bereits 260 “likes” hat (die frühere Facebook Gruppe hatte 1’249 Mitglieder).
  • Wir haben Postkarten herstellen lassen für die Mitgliedern der Fakultät für Homöopathie und diese gebeten, die Karten ihren Patienten zu verteilen und sie zu ermutigen, uns auf Facebook oder Twitter beizutreten.
  • Zusammen mit der Fakultät für Homöopathie produzierten wir 9 Videos über homöopathische Ärzten und ihre Praxis-Erfahrungen sowie ein Video mit einem Erfahrungsbericht eines Patienten.
  • Im Mai 2011 eröffneten wir eine wohltätigkeits-finanzierte Klinik in Norwich, die an zwei Vormittagen pro Monat gratis Behandlungen anbietet. Der Bedarf dieses Angebotes wächst von Monat zu Monat.
  • Ärztliche, zahnärztliche und tierärztliche Mitglieder der Fakultät für Homöopathie nahmen teil an klinischen Datenerhebung, die BHA organisiert hat. Aus diesen Projekten wurden mehrere von Experten begutachtete Artikel in Fachzeitschriften publiziert.